Bayerischen Zeitfahrmeisterschaften 2017

Toller Erfolg für oberbayerische Rennfahrer

Oberbayern holen zwei Drittel aller Titel und mehr als die Hälfte aller Medaillen

Die vom RC Straubing in Pillnach ausgerichteten Bayerischen Zeitfahrmeisterschaften endeten mit einem herausragenden Erfolg für die teilnehmenden 93 oberbayerischen Rennfahrer-/innen. Insbesondere beim Nachwuchs gaben die Fahrer des größten bayerischen Bezirkes den Ton an. Von 15 möglichen Titeln gingen 10 an die Rennfahrer aus Oberbayern, es wurden 24 von 45 möglichen Medaillen eingesammelt.

Das tolle Ergebnis mag auch der Tatsache zu verdanken sein, dass zusammen mit den Landesmeisterschaften auch die Bezirksmeisterschaften ausgetragen wurden. Das Ergebnis dieser Rennen ist hier angefügt.

Geringfügig schwächer das Ergebnis bei den einen Tag später in Baiersdorf bei Erlangen stattfinden Bayerischen Straßenmeisterschaften.

Aber auch hier konnten immerhin 7 Landestitel erobert werden. Besonders erfreulich das Ergebnis der Klassen U13 bis U17 und hier wiederum das Resultat bei der weiblichen Jugend, wo der RSV Irschenberg die Plätze 1 bis 6 belegen konnte.

So erfreulich das sportliche Ergebnis ist so bedauerlich ist die Tatsache, dass in Oberbayern kein Ausrichter für die Bezirksmeisterschaft im Zeitfahren gefunden werden konnte.

Ergebnisliste – Oberbayerische Meisterschaft im Einzelzeitfahren in Pillnach

Datum: 06.05.2017

Ort: Pillnach

Veranstalter: RC Straubing

Jugend weiblich U17- Streckenlänge: 15,6 km        
Platz Name, Vorname: Zeit: Rd: JG: Verein / Team: Rückstand: km/h
1. DOPJANS, Hanna 25:28,5 4 2002 RSV Irschenberg   36,7
2. PEIKER, Paulina 25:43,4 4 2002 RSV Irschenberg 00:14,9 36,4
3. KASTENHUBER, Sarah 25:51,7 4 2002 RSV Irschenberg 00:23,1 36,2
4. OSTLER, Lisa 26:26,1 4 2002 RSV Irschenberg 00:57,6 35,4
5. DOPJANS, Lara 26:31,8 4 2001 RSV Irschenberg 01:03,3 35,3
6. FUCHS, Valentina 28:53,9 4 2001 RSV Irschenberg 03:25,4 32,4
               
Jugend männlich U17- Streckenlänge: 15,6 km      
Platz Name, Vorname: Zeit: Rd: JG: Verein / Team: Rückstand: km/h
1. LüHRS, Leslie 22:19,9 4 2001 RSV Irschenberg   41,9
2. CARSTE, Claus 23:05,0 4 2001 RSV Irschenberg 00:45,1 40,5
3. DREßLER, Luca 23:26,7 4 2002 RSV Irschenberg 01:06,8 39,9
4. SACHS, Stefan 23:56,0 4 2001 RSC Ingolstadt 01:36,1 39,1
5. PIERZA, Laurent 23:58,5 4 2002 RSC Ingolstadt 01:38,6 39,0
6. HALM, Emil 24:05,5 4 2001 RSV Irschenberg 01:45,6 38,9
7. BIBERGER, Anian 24:19,4 4 2001 RSV Irschenberg 01:59,5 38,5
8. BETZINGER, Klaus 24:27,9 4 2002 RSV Irschenberg 02:08,0 38,3
9. HORNSTEIN, Tobias 24:32,3 4 2001 RC die Schwalben München 02:12,4 38,1
10. ROTH, Felix 24:34,0 4 2001 équipe vélo Oberland e.V. 02:14,1 38,1
11. KLüMPER, David 25:23,6 4 2002 SC Rosenheim 03:03,7 36,9
12. LINDEBNER, Maximilian 27:55,5 4 2002 TSV Oberammergau 05:35,6 33,5
               
Frauen/U19w- Streckenlänge: 20,8 km          
Platz Name, Vorname: Zeit: Rd: JG: Verein / Team: Rückstand: km/h
1. KLIMSA, Paulina Maxima 31:27,5 5 2000 RC die Schwalben München   40,3
2. JANORSCHKE, Sandra 32:10,7 5 1976 Next Level Racing 00:43,2 38,8
3. GINDHART, Marina 33:45,5 5 1995 RSC Ingolstadt 02:18,0 37,0
4. HIRSCH, Barbara 34:52,1 5 1991 ESV Ingolstadt-Ringsee 03:24,5 35,8
               
Senioren 4- Streckenlänge: 20,8 km          
Platz Name, Vorname: Zeit: Rd: JG: Verein / Team: Rückstand: km/h
1. BöHM, Manfred 29:57,2 5 1957 TSV Gaimersheim   41,7
2. KöBLER, Walter 31:03,5 5 1957 TSV Gaimersheim 01:06,3 40,2
3. KOSTELEZKY , Peter 32:43,7 5 1957 Cycling Team Dorfen 02:46,5 38,1
4. STADLER, Robert 33:18,6 5 1949 RKV Solidarität Dachau 03:21,4 37,5
5. LECHNER, Martin 33:32,6 5 1951 VfB Hallbergmoos 03:35,4 37,2
               
Senioren 3- Streckenlänge: 20,8 km          
Platz Name, Vorname: Zeit: Rd: JG: Verein / Team: Rückstand: km/h
1. MATTES, Thomas 28:07,2 5 1962 TuS Fürstenfeldbruck   44,4
2. KNUPE, Jürgen 29:16,0 5 1963 BMW SG München 01:08,7 42,6
3. HETZ, Alexander 29:29,8 5 1967 Cycling Team Dorfen 01:22,5 42,3
4. DOBLER, Klaus 29:44,9 5 1967 TuS Fürstenfeldbruck 01:37,6 42,0
5. FISCHER, Andreas 30:16,4 5 1964 RKV Solidarität Dachau 02:09,1 41,2
6. LICHT, Ruediger 30:32,8 5 1962 TSV Gaimersheim 02:25,6 40,9
7. ACHTER, Franz 31:15,3 5 1961 VfB Hallbergmoos 03:08,1 39,9
8. MACHO, Matthias 31:30,4 5 1963 Cycling Team Dorfen 03:23,2 39,6
9. ROTH, Alexander 31:58,1 5 1965 Cycling Team Dorfen 03:50,8 39,0
10. WEBER, Alexander 32:44,4 5 1964 Forice 89 Dachau 04:37,2 38,1
11. FRANKE, Markus 34:32,4 5 1962 RKV Solidarität Dachau 06:25,2 36,1
12. BURG, Mohsen 36:32,1 5 1961 TuS Fürstenfeldbruck 08:24,8 34,2
               
Senioren 2- Streckenlänge: 20,8 km          
Platz Name, Vorname: Zeit: Rd: JG: Verein / Team: Rückstand: km/h
1. SCHOBER, Wolfgang 27:47,5 5 1970 RSC Wolfratshausen   44,9
2. BOEHM, Juergen 28:34,3 5 1972 TSV Gaimersheim 00:46,8 43,7
3. MEYER, Markus 28:46,8 5 1975 TSV Gaimersheim 00:59,2 43,4
4. KALINTSCHENKO, Juri 29:20,6 5 1973 RSC Ingolstadt 01:33,1 42,5
5. LAY, Sascha 29:57,3 5 1974 Cycling Team Dorfen 02:09,8 41,7
6. HUPF, Klaus 30:12,7 5 1969 RC Weiss-Blau München 02:25,2 41,3
7. DOMINGUEZ-OJEA, Jacobo 30:24,3 5 1977 BMW Radsport 02:36,8 41,0
               
KT und A-/B-/C-Klasse- Streckenlänge: 26 km        
Platz Name, Vorname: Zeit: Rd: JG: Verein / Team: Rückstand: km/h
1. STOCKHAUSEN, Richard 34:26,9 6 1988 Team Magnesium Pur   45,3
2. TILTMANN, Ken 34:38,2 6 1983 RC die Schwalben München 00:11,3 45,0
3. DOBNER, Fabian 35:29,1 6 1994 Next Level Racing 01:02,2 44,0
4. VOGEL, Michael 36:12,4 6 1990 Team Magnesium Pur 01:45,6 43,1
5. SCHWORM, Felix 36:28,4 6 1984 BMW Radsport 02:01,6 42,8
6. MALGAY, Lukas 36:31,4 6 1990 RC die Schwalben München 02:04,5 42,7
7. DENGLER, Marc 37:24,4 6 1997 RSV Irschenberg 02:57,5 41,7
8. SCHWENDNER, Maximilian 37:27,2 6 1996 Next Level Racing 03:00,3 41,7
9. RüBENACH, Tobias 37:49,1 6 1990 MTB-Club München 03:22,2 41,3
10. DOBNER, Thomas 37:59,3 6 1991 Next Level Racing 03:32,4 41,1
11. GREF, Leonhard 38:11,1 6 1997 Team Magnesium Pur 03:44,2 40,9
12. KLINGL, Andreas 38:41,4 6 1981 Team Magnesium Pur 04:14,5 40,3
13. STEGER, Tilman 38:48,7 6 1998 Team Magnesium Pur 04:21,8 40,2
14. PANNI, Philipp 38:52,5 6 1994 RC die Schwalben München 04:25,6 40,1
15. WALLNER, Florian 41:37,3 6 1981 RSG Olympiapark München 07:10,4 37,5
Schülerinnen U15- Streckenlänge: 10,4 km        
Platz Name, Vorname: Zeit: Rd: JG: Verein / Team: Rückstand: km/h
1. FUCHS, Carolina 17:46,4 3 2003 RSV Irschenberg   35,1
2. KUBINA, Lisa-Marie 18:08,0 3 2003 RSV Irschenberg 00:21,6 34,4
3. ZEITLER, Martha 18:35,2 3 2003 RC die Schwalben München 00:48,8 33,6
4. STRüBIG, Nina 19:01,8 3 2003 RSV Irschenberg 01:15,4 32,8
               
Schüler U15- Streckenlänge: 10,4 km          
Platz Name, Vorname: Zeit: Rd: JG: Verein / Team: Rückstand: km/h
1. LüHRS, Luis-Joe 16:46,2 3 2003 RSV Irschenberg   37,2
2. LAST, Torben 18:37,5 3 2003 RC die Schwalben München 01:51,3 33,5
3. BäßLER, Benedikt 19:07,5 3 2004 RC die Schwalben München 02:21,3 32,6
Leserbewertung
[Total: 2 Average: 4]