– Abgesagt – Ausbildung zum Trainer D in Holzkirchen 29.03.2020


Termin Details


Liebe Trainerinnen und Trainer,

liebe Betreuerinnen und Betreuer,

liebe Vereinsverantwortlichen,

 

aufgrund der aktuellen Situation können und wollen wir die D-Trainer-Ausbildung leider nicht wie geplant am 29.03.20 durchführen.

Da momentan noch nicht absehbar ist wie sich die Situation weiter entwickelt können wir natürlich auch noch keinen neuen Termin nennen.

Zunächst einmal gilt es für uns alle gesund zu bleiben.

 

 

der Bayerische Radsportverband bietet seit der Saison 2017 D-Trainer-Ausbildungen an, weshalb wir euch hiermit herzlich zu einer weiteren D-Trainer-Ausbildung 2020 in Holzkirchen einladen.

 

Viele Vereinstrainer und Betreuer legen bei den wöchentlichen Ausfahrten mit den Kids viel Engagement und Eifer an den Tag. Nichtsdestotrotz lässt es sich aber leider nicht vermeiden, dass irgendwann die technischen Fähigkeiten erreicht und die Ideen zur Trainingsgestaltung ausgeschöpft sind. Um den Trainern und Betreuern neue Ideen zur Trainingsgestaltung an die Hand zu geben, sollen im Rahmen des D-Trainer-Ausbildung verschiedene Fahrtechnische Spielereien, Grundlagen der Fahrtechnik und Fahrspiele vermittelt werden, welche den Trainern und Betreuern den Trainingsbetrieb erleichtern können.

 

Datum, Uhrzeit und Treffpunkt:

 

Die D-Trainer-Ausbildung findet am Sonntag, 29. März 2020 von 12.00 bis 17.00Uhr statt.

Treffpunkt ist der Zentrale Parkplatz in der Nähe des Rathauses in Holzkirchen. Fahrgemeinschaften sind bitte zu bilden.

Der Praxistag wird von Jörg Schmidtmann, Maximilian Heinritzi und Robert Gorgos organisiert und durchgeführt. Anmeldungen bitte an rennsport@mtb-club-muenchen.de (Jörg Schmidtmann, Fachwart MTB Oberbayern).

 

 

Anmeldungen, Kosten:

 

Solltet ihr, bzw. eure Trainer und Betreuer Interesse haben an dieser Ausbildung teilzunehmen, bitten wir um vorherige Anmeldung. Dadurch kann die Gruppengröße besser abgeschätzt und die Inhalte entsprechend angepasst werden. Je nach Anzahl der Anmeldungen behalten wir uns eine Teilnehmerobergrenze vor.

Die Teilnahmegebühr für die D-Trainer-Ausbildung liegt bei 50,00€ pro Person.

 

Die D-Trainer-Ausbildung ist gleichzeitig der für eine mögliche C-Trainer-Ausbildung erforderliche Praxisteil und gilt für eine mögliche B- bzw. C-Trainer-Lizenzverlängerung als Praxisteil.

 

Ausrichter:

 

Die D-Trainer-Ausbildung wird vom BRV Radsportbezirk Oberbayern durchgeführt.

Für die Ausbildung am 29. März 2020 können die Teilnehmer Rechnungen für die Teilnahmegebühr erhalten. Eine Gesamtrechnung für alle Teilnehmer eines Vereines ist natürlich auch möglich.

Der Einnahme-Überschuss der D-Trainer-Ausbildung kommt der Jugendarbeit im Bezirk Oberbayern zugute.

 

 

 

 

 

Mitzubringen:

 

Nachdem der Fokus auf dem praktischen Erlernen von Fahrtechnik und dem Durchführen von Fahrspielen liegt, ist die Mitnahme eines funktionierenden MTBs unabdingbar. Ebenso muss jeder Teilnehmer einen Helm tragen. Es empfiehlt sich der Witterung angemessene Kleidung mitzunehmen.

Zwischendurch werden wir eine kleine Pause machen, zu der man sich ein Lunchpaket mitnehmen kann, Getränke werden gestellt. Hier werden wir auch die Zeit für kurze theoretische Inhalte nutzen. (Grundlagen der Trainingsmethodik im MTB-Sport (XCO)).

 

 

Vorläufiger Ablaufplan (Änderungen vorbehalten):

 

Nach einer Begrüßung und kurzen Vorstellung werden wir uns in der ersten Hälfte des Praxistages (ca. 2 Std.) mit dem Erlernen und Verfeinern der eigenen Fahrtechnik beschäftigen.

 

Die Pause nutzen wir für theoretische Inhalte, vor allem die Grundlagen der Trainingsmethodik im MTB-Sport (XCO).

 

Nach dieser Pause beschäftigen wir uns im zweiten Teil mit verschiedenen Möglichkeiten der fahrtechnischen Spielereien und Fahrspielen, durch welche die Trainer den Kindern spielend Lerninhalte vermitteln können. Dies soll Abwechslung und Ideenreichtum ins Training bringen und den Kindern neue Belastungsreize vermitteln. Um selber die Belastungen und Anforderungen einschätzen zu können, werden die Fahrspiele von den Teilnehmern selber absolviert.

 

 

Verteilung/Weiterleitung der Einladung:

 

Zum Schluss noch eine Bitte: Da wir leider nicht alle Email-Adressen der zuständigen Trainer und Betreuer habe, würden wir euch bitten diese Einladung weiterzuleiten, bzw. andere Trainer darauf aufmerksam zu machen.

 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Jörg Schmidtmann

Fachwart MTB Oberbayern

Bayerischer Radsportverband e.V.

rennsport@mtb-club-muenchen.de

 

Maximilian Heinritzi

Trainer MTB Oberbayern

MaximilianHeinritzi@gmx.de

 

Robert Gorgos

Stützpunkttrainer MTB Oberbayern

Bayerischer Radsportverband e.V.

robert.gorgos@web.de

 

Leserbewertung
[Total: 0 Average: 0]