Bezirksmeisterschaften im Straßenfahren 2020

Zieleinlauf Masters 3. Verdeckt: Peter Maier (RSV Rosenheim)
Siegerehrung BM Masters 3 mit Sieger Thomas Krist und Bronze für Peter Maier

Kaiserwetter und eine herausfordernde Strecke in toller Umgebung. Eine nahezu perfekte Organisation, die Disziplin der Teilnehmer und Zuschauer und die Unterstützung von Landratsamt und Polizei, das waren die äußeren Bedingungen der Bayerischen Straßenmeisterschaften 2020, die vom RSV Passau anlässlich seines 125-jährigen Bestehens ausgerichtet wurden. Neben dem Landrat und dem Bürgermeister machten auch die ehemaligen Radsportgrößen Thomas Barth und Olaf Ludwig ihre Aufwartung in Otterskirchen, einem Ortsteil von Windorf an der Donau. Die 11 km lange Runde mit 220 Metern Höhenunterschied trennte in allen Klassen schnell die Spreu vom Weizen. Es gab keine Zufallsmeister! Im Rahmen dieser Landesmeisterschaft wurde auch die Bezirksmeisterschaft im Einer-Straßenfahren der Klassen U15 bis Masters 3 vergeben.

Schülermeister wurde Max Ebrecht deutlich vor Benedikt Schuch. Josefine Weingand kam als einziges Mädchen auf Rang 7 ein. Die weibliche Jugend gewann Magdalena Fuchs mit fast 4 Minuten Vorsprung auf Helena Engelmann.

Julius Gindhart im Interview

Im Rennen der Jugend wurde Mauro Brenner (RSG Ansbach) als Solist Landesmeister. Anton Stadler setzte sich im Sprint vor Julius Gindhart als Bezirksmeister durch. Die Meister der Masters-Klassen heißen Robert Gorgos (Masters 2) mit großem Vorsprung vor Manuel Lohr und Thomas Krist (Masters 3) im Sprint vor Peter Maier.

Bei den Männern ergab sich ein Ausscheidungsfahren auf den 110 km mit 2.200 hm, das in der Anfangsphase von Vorstößen der Fahrer des Veloclub Ratisbona gekennzeichnet war. In die Schlussrunde ging eine Spitzengruppe von 7 Fahrern, in der nur Altmeister Jonas Schmeiser (RSC Kempten) und Jakob Stenzel (VC Regensburg) keinen KT-Status hatten. Fahrer aus dem Bezirk Oberbayern waren in dieser Gruppe nicht mehr vertreten. Mit einer beherzten Attacke unterstützt vom Teamkollegen Henri Uhlig konnte sich Linus Rosner (Team rad-net Rose) als Solist mit 10 Sekunden Vorsprung vor der restlichen Gruppe ins Ziel retten. Den Sprint der Verfolger gewann Florenz Knauer (Maloja Pushbikers) von Jonas Schmeiser (RSC Kempten). Der frischgebackene Bayernmeister im Zeitfahren Henri Uhlig (Team rad-net Rose) wurde letztlich Vierter. So kann in Bayern nach dem Karriereende von Tobias Erler (RSC Kempten) getrost von einem Generationswechsel an der Spitze der Straßenradsportler gesprochen werden.

Als Bezirksmeister wurde erstmals auf der Straße Florian Hamm geehrt.

Eva Maria Hering siegte im Rennen um den Bezirkstitel der Frauen. Erfreulich und überraschend hier  Platz 3 für Andrea Kravanja.

Die Ergebnisse:

U15m/w   
22 kmZeit: 38:01
Platz:Name, Vorname:zurück:Verein:
1.EBRECHT, MaxRC die Schwalben Muenchen
2.SCHUCH, Benedikt0:34RSV Rosenheim
3.WOLASCHKA, Matthias0:37RV Sturmvogel Muenchen
4.POTSTADA, Simon0:59Equipe Velo Oberland
5.OEDIGER, Ferdinand1:33RC die Schwalben Muenchen
6.WEIDELENER, Linus2:05RSV Irschenberg
7.WEINGAND, Josefine6:25TSV Oberammergau
8.RANK, Erik7:06RV Sturmvogel Muenchen
9.BEAUFAYT, Benjamin10:22RV Sturmvogel Muenchen
U17w
44 kmZeit: 1:20,02
Platz:Name, Vorname:zurück:Verein:
1.FUCHS, MagdalenaRSV Irschenberg
2.ENGELMANN, Helena3:46RC die Schwalben Muenchen
3.STOCKER, Maresa19:10Equipe Velo Oberland
U17
55 kmZeit: 1:32,09
Platz:Name, Vorname:zurück:Verein:
1.STADLER, AntonRSV Rosenheim
2.GINDHART, Juliuss.t.TSV Oberammergau
3.RICHTER, Moritz0:05RSV Rosenheim
4.SCHEITINGER, Linus0:07RSV Rosenheim
5.VALENTA, Marius4:30RC die Schwalben Muenchen
6.KLIMSA, Louis Maximilian6:43RC die Schwalben Muenchen
7.ONNICH, Simon23:38TSV Oberammergau
Sen 2
66 kmZeit: 1:45,31
Platz:Name, Vorname:zurück:Verein:
1.GORGOS, RobertRSG Olympiapark Muenchen
2.LOHR, Manuel4:41RSC Altmuehltal
3.MEYER, Markus4:47TSV Gaimersheim
4.HOFMANN, Johann8:36TSV Gaimersheim
5.SCHUETZ, Christian8:39TuS Fuerstenfeldbruck
6.BRUNNEGGER, Thomas14:29TSV Gaimersheim
Sen 3
55 kmZeit: 1:32,05
Platz:Name, Vorname:zurück:Verein:
1.KRIST, ThomasCycling Team Dorfen
2.MAIER, Peters.t.RSV Rosenheim
3.SCHMIDT, Winfried0:06Swiss Life Sportclub Muenchen
4.PFANDLER, Marcus1:52RSV Rosenheim
5.DIETL, Bernhard2:44RSC Wolfratshausen
6.FUERBASS, Oliver4:38Cycling Team Dorfen
7.SIBBE, Rico6:40DAV Sektion Oberland
8.ROTH, Alexander12:59Cycling Team Dorfen
U19w/Frauen
55 kmZeit: 1:37,44
Platz:Name, Vorname:zurück:Verein:
1.HERING, Eva-MarieRSV Irschenberg
2.MARB, Maria1:36VfB Kipfenberg
3.KRAVANJA, Andrea1:38TSV Benediktbeuern-Bichl
4.FUCHS, Carolina6:44RSV Irschenberg
5.KASTENHUBER, Sarah8:51RSV Irschenberg
6.ZEITLER, Martha10:04RC die Schwalben Muenchen
7.FEGG, Sara14:04RSV Traunstein
8.KUBINA, Lisa-Marie- 1 RdeRSV Irschenberg
Maenner
110 kmZeit: 2:52,09
Platz:Name, Vorname:zurück:Verein:
1.HAMM, FlorianRSV Garching
2.BARTASEVICIUS, Julius0:01RC die Schwalben Muenchen
3.GASSNER, Michael0:03RSV Moosburg
4.STAHR, Johannes0:03TSV Gaimersheim
5.TILTMANN, Ken0:03RC die Schwalben Muenchen
6.STADLER, Ludwig0:05RSV Rosenheim
7.RUEBENACH, Tobias0:10MTB Club Muenchen
8.ELLINGHAUS, Paul4:30RC die Schwalben Muenchen
9.KROENERT, Christoph9:31RV Sturmvogel Muenchen
10.DIETL, Bastian10:32Team Magnesium Pur
11.MARCINKEVICIUS, Edvinas13:03RC die Schwalben Muenchen

Leserbewertung
[Total: 0 Average: 0]