Tobias Kirchberger (RSV Moosburg) auch im Athletiktest nicht zu schlagen …

Tobias_KirchbergerZum zweiten Mal rückten die U15- und U17-Mountainbiker am 21.1.2018 zum Athletik-Test der BDR Nachwuchssichtung an. 204 Nachwuchs-Biker absolvierten in Bad Orb die verschiedenen Übungen und nahmen Punkte für die Gesamtwertung mit.

Nicht zu schlagen war Tobias Kirchberger vom RSV Moosburg. Er gewann unter 65 Startern in dieser Klasse bei den U15 Schüler.

Beim Athletikwettkampf handelt es sich um einen spezifischen Hallenwettkampf für Mountainbiker als Teil der Bundesnachwuchssichtungsserie.

Er geht damit auch in die Punktewertung zur Nachwuchssichtung ein. Die Übungen sind aus den Bereichen Ausdauer, Sprungkraft, Geschicklichkeit, Kraft und Kraftausdauer aufgebaut und werden erst am Wettkampftag bekannt gegeben. Highlight ist der Gewandtheitslauf, bei dem die Sportler einen Parcours mit Sprüngen, Balance-, Schnelligkeitselementen und Kraftanteilen auf Zeit bewältigen müssen. Überprüft werden soll die allgemein-athletische Ausbildung, der im MTB-Sport immer größere Bedeutung zukommt.

Der Wettkampf gilt auch als Motivation für das Indoortraining, bei dem sich die Sportler zum Beispiel beim Stützpunkttraining zielgerichtet vorbereiten können.

 

Leserbewertung
[Total: 2 Average: 5]