Lothar Gruber – Gründungsmitglied des RV Sturmvogel München – ist verstorben

Nachruf zum Tode von Lothar

Zum Tod von Lothar Gruber

Liebe Freunde und Bekannte im RV Sturmvogel,

am vergangenen Dienstag, 12. Mai, ist Lothar Gruber verstorben.Lothar-Gruber01 Ich möchte die Trauer
darüber gerne mit Euch und seiner Familie teilen.

Lothar, bei uns im Verein ‚der Jo‘, ist der Initiator und Mitgründer des RV Sturmvogel. Am
29.12.1928 geboren, entdeckte er als Kind und junger Bursch in München seine Liebe zum
Radsport. Erst bei der Soli Dachau ‚unter Vertrag‘, stand ihm in den Jahren des
Wiederaufbaus der Sinn danach, ähnlich begeisterte Radsportler in München zusammen zu bringen und gründete 1952 unseren Verein. Bis heute ist der Jo einer unserer Erfolgreichsten. Dekoriert mit Titeln Münchener, Bayerns und nationaler Meisterschaften.

Der Jo war fasziniert von unserem Sport und ehrgeizig obendrein. Und wie man unter uns sagt: ‚ein harter Hund‘, dazu. Von ihm habe ich mehrfach gehört: ‚Und wenn Du glaubst es geht nichts mehr, kommt irgendwo noch ein Tröpferl Kraft daher‘. Ja, so konnte er sich und andere immer wieder motivieren.

Mindestens so wie unser Sport selbst hat den Jo seine Sorge um Kinder und Jugendliche in der Münchener Nachkriegszeit angetrieben. Und auch hier war für den Jo kein Hindernis zu hoch. Noch bis ins Jahr 2003, als ich ihn im Vorstand ablösen durfte, war der Jo mit allen städtischen Stellen verbunden und konnte so immer insbesondere die Unterstützung für den Kinder- und Jugendnachwuchs in unserem Verein organisieren.

Der Jo ist bis zuletzt ein grundehrliches und gerades Mannsbild geblieben. Und so hat er vielen Kindern und Jugendlichen über so viele Jahre geholfen, sportliche Erfolge zu feiern und, was ihm noch wichtiger war, anständige und erfolgreiche Menschen zu werden. So lange er sportlich aktiv war und anschließend über eine Generation andauernd im Vorstand geführt und unterstützt hat, war unser Jo von allen im Verein, derjenige, auf den man sich
stets am sichersten verlassen konnte.

Unser Jo war ein wunderbarer Mensch und behält einen Ehrenplatz in unseren Herzen.

Leb´ wohl, Jo. Kette rechts!

Curt Winnen

 

Leserbewertung
[Total: 2 Average: 5]