Daniel Schrag (RSG Ansbach) holt sich überlegen den Sieg im Jugendrennen in Töging/Inn

 

Siegerpodest U17 Töging 2018Nach Belieben konnte das Jungtalent agieren und leitete bereits 2 Runden nach dem Start seinen Erfolg mit einem Vorstoß zusammen mit Paul Keller (RC Herpersdorf), Elias van den Höövel (Strullendorf) und Alexander Werkstetter (Bayreuth) ein. Werkstetter musste nach der 2. Wertung die Konkurrenten ziehen lassen und wegen gesundheitlicher Probleme sogar das Rennen verlassen. Schrag dominierte die Wertungs- und Prämiensprints nach Belieben und sprengte 6 Runden vor Schluss auch noch die Spitze um als gefeierter Solist nach 30 km das Ziel mit maximaler Punktzahl zu erreichen. Keller und van den Höövel belegten die Plätze 2 und 3.

Leserbewertung
[Total: 0 Average: 0]