Termine und Austragungsorte Bezirksmeisterschaften 2022

Auf der Grundlage der bislang vorgenommenen Terminanmeldungen konnte nur ein kleiner Teil der Bezirksmeisterschaften tatsächlich an oberbayerische Ausrichter vergeben werden. Sehr bedauerlich ist, dass weder ein Zeitfahren noch ein Straßenrennen in diesem größten Bezirk des Bayerischen Radsportverbandes ausgerichtet werden, das für eine Meisterschaft geeignet wäre. Die Meisterschaften werden auch nicht gesondert via Rad-net ausgeschrieben sondern nur mit einer E-Mail an alle Vereine im Bezirk und diesem Artikel bekannt gemacht.

Voraussetzung für alle Meisterschaften sind mindestens 3 Teilnehmer aus oberbayerischen Vereinen am Start des Rennens.

Besonderer Hinweis für die Mastersklassen: Die Straßenmeisterschaften finden schon am 15.05. im Rahmen der Bayerischen Meisterschaften in Passau Patriching statt. Dort bitte den Meldeschluß 08.05.22 beachten!

Hier die weiteren Veranstaltungsorte der Bezirksmeisterschaften:

Zeitfahren Straße: Im Rahmen der Bayerischen Meisterschaften in Treuchtlingen am 31.07.22. Hier abweichend von der üblichen Regelung einen eigene Meisterschaft für U19w.

Einer-Straßenfahren: Im Rahmen der Bayerischen Meisterschaften in Sonthofen am 25.06.22 mit Ausnahme der Masters-Klassen (s.o.)

Kriterium:

  • U11 bis einschl. U17w am 24.07.22 in Kirchdorf (Veranstalter RSV Rosenheim);
  • U19 am 23.07.22 in Fröttmaning im Rahmen des Finales der Donnerstagsrennen;
  • U19w, Frauen und Elite im Rahmen der Gesamtwertung der 4 Donnerstagsrennen in Fröttmaning vom 19.05. bis 07.07. (es werden die 3 besten Ergebnisse gewertet);
  • Masters 2 und 3 in Dachau am 15.08..